E-Learning MBTI Einführung in die Typen

E-Learning MBTI


Weshalb haben wir das E-Learning MBTI für die Einführung in die Geschichte und die Typen des Myers Briggs Typen Indikators entwickelt?  

Für viele meiner Kunden ist es zunehmend wichtig die persönlichen Präferenzen ihrer MitarbeiterInnen und Kunden besser zu verstehen und für die Themen Teamentwicklung, Führungskräfteentwicklung und Verkauf zu nutzen.

Die Nachfrage nach der Anwendung des Myers Briggs Typen Indikators steigt daher stetig. 

Gleichzeitig mangelt es vielen an der Zeit, alle interessierten MitarbeiterInnen für mehrere Tage aus dem Tagesgeschäft herauszulösen. Daher habe ich gemeinsam mit meiner geschätzten Kollegin Anke Michels ein E-Learning MBTI für die Einführung in die Typen entwickelt.

Das Video oberhalb des Textes liefert Ihnen eine kleine Vorschau zur Geschichte des MBTI.

Was bietet das E-Learning MBTI?


Das E-Learning liefert eine Einführung in die Geschichte und erklärt die vier Präferenzpaare des MBTI. Schritt für Schritt erhalten die TeilnehmerInnen alle notwendigen Erklärungen, die es braucht, um eine solide Selbsteinschätzung des eigenen Typen vorzunehmen.

Zusammen mit dem individuellen Ergebnis des online Fragebogens kann der / die TeilnehmerIn im Anschluss an das Training den eigenen „Best Fit Type“ bestimmen.

Das Wissen um die verschiedenen Persönlichkeitspräferenzen und den eigenen Typen bildet die Grundlage für weiterführende Maßnahmen, die auf die Anwendung dieses Wissens abzielen. Mehr Informationen zu weiterführenden Anwendungsmöglichkeiten erhalten Sie auf meiner Homepage.

Der Abruf erfolgt über die Lernplattform blink.it und ist jederzeit von überall bequem möglich. 

Wann sollten Sie dieses E-Training buchen?


Die Durchführung des E-Learnings Einführung in die Typen des MBTI spart Zeit und Geld. Sie empfiehlt sich, wenn:

  • die Zielgruppe über verschiedene Standorte verteilt ist,
  • es wenig verfügbare Zeit für die Durchführung von Präsenzveranstaltungen gibt,
  • einige TeilnehmerInnen bereits eine Einführung hatten und diese nicht mehr brauchen,
  • die Zielgruppe sehr groß ist.

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt zu mir auf! Gern beantworte ich Ihnen weitere Fragen.

Share this Post