MBTI®- Trainig & Coaching
Für Führungskräfte



Bettina Gierke Coach für Personalentwicklung und Führungskräfte

    MBTI® für Führungskräfte


    Der Myers-Briggs Type Indicator® (MBTI®) ist das weltweit am häufigsten genutzte Instrument zur Ermittlung von Persönlichkeitstypen. In der Führungskräfteentwicklung empfiehlt sich der Einsatz von MBTI® in Form eines Trainings oder Coachings.

    Führungskräfte dabei zu unterstützen den eigenen Persönlichkeitstyp zu reflektieren ist der erste Schritt für persönliche Weiterentwicklung.

    Das MBTI® Assesment hilft Ihnen dabei, Stärken zu erkennen, Ihren eigenen Arbeits- und Führungsstil zu entwickeln und den Kommunikationsstil zu verbessern.


    Formate & Inhalte der Führungskräfteentwicklung



      MBTI® Training & Coaching


      Das MBTI® Tool kann als individuelles Coaching für eine Führungskraft oder als Führungskräftetraining für Gruppen von bis zu 12 Personen genutzt werden.

      Der Umfang beträgt einen Tag. Die Durchführung kann auf Englisch oder Deutsch erfolgen.

      Dabei stehen die Formate MBTI® Step I und Stepp II zur Auswahl.

      Ablauf & Inhalte


      Zur Vorbereitung füllen die Führungskräfte den online Fragebogen zur Erstellung des Auswertungsberichtes aus.

      Training oder Coaching beginnen mit der Einführung in die Typen zur anschließenden Selbsteinschätzung.

      Dann erhalten Sie Ihren Auswertungsbericht und entscheiden sich für Ihren Best-Fit-Type.

      Themenschwerpunkte


      Je nach Bedarf können für das MBTI® Training oder Coaching verschiedene inhaltliche Schwerpunkte ausgewählt werden.

      Mögliche Themen sind: die Verbesserung der Kommunikation und Wirkung auf das Team, Umgang mit Veränderungen, Entwicklung des Führungsstils, Umgang mit Konflikten oder Stressmanagement. 

       

      MEHR INTERESSANTES
      IN MEINEM BLOG


      Zum Blog

      Welchen Nutzen bringt Ihnen ein MBTI® Coaching / Training?




      MBTI® unterstützt Führungskräfte dabei, mehr über sich selbst und die Unterschiede zu Menschen mit anderen Persönlichkeitstypen zu erfahren. Auf dieser Basis entwickeln sie Wege, diese Unterschiede konstruktiv und gewinnbringend zu nutzen, indem sie:

      • besser kommunizieren und effektiver werden,
      • eigene Stärken und Entwicklungsfelder erkennen,
      • andere Persönlichkeitstypen besser motivieren können,
      • andere Standpunkte besser verstehen und wertschätzen,
      • Ihre Kompetenz im Umgang mit Konflikten erweitern.

      Weitere Informationen zu diesen und anderen Themen finden Sie in meinem Blog.


      Blog

      Bettina Gierke Coach für Personalentwicklung und Führungskräfte

      Nicht nur zufriedene Teilnehmer, sondern auch messbare Ergebnisse!


      Kontakt